Kolumne 08/2016 – Erdogans Syrienpolitik

Schon wieder muss ich mich in einem Beitrag mit den Vorgängen in der Türkei und den Verknüpfungen mit der deutschen Politik beschäftigen. Türkische Spezialeinheiten haben die Grenze überschritten, türkische Panzer ihre Operation in Syrien begonnen. Genaugenommen ist das eine Invasion. Ein Hauptgrund für das Stillhalten der Bundesregierung ist sicherlich das...

Kolumne 07/2016: Erdogan und der Putsch

Was lässt sich die EU, was lässt sich die Nato noch alles vom türkischen Ministerpräsidenten gefallen? Beide Institutionen verlieren ihr Gesicht, ihren demokratischen Wertekodex immer mehr. In meinen Augen ist der dilettantisch ausgeführte Putsch von Erdogan selbst inszeniert worden, um gegen seine Gegner, besonders seinen Intimfeind Gülen vorgehen und autokratisch...

Kolumne 05/2016: „Geburt eines Diktators“

Dieser Überschrift in einer Zeitung kann ich nur zustimmen. Ob unsere Bundeskanzlerin die Verletzung der Menschenrechte und andere „heiße Eisen“ bei ihrem Besuch in der Türkei anspricht, ist noch offen. Länge: 3:19 min Download mit [rechte Maustaste] [Ziel speichern unter] http://mp3.radiocorax.de/mp3/016_phoenix/Kolumne_ErdoganMerkel_2016_05.MP3

Kolumne 04/2016 Causa Böhmermann

Ist die Bundesrepublik erpressbar? Mit ihrer Vorabbewertung des Schmähgedichts hat Angela Merkel den türkischen Präsidenten praktisch ermutigt, gegen die Pressefreiheit in der BRD vorzugehen. Auch lässt sich die Bundesregierung gefallen, dass sogar deutsche Journalisten in der Türkei verfolgt werden. Verfolgung Oppositioneller in anderen Ländern wird laut kritisiert, im Falle Türkei...

Phoenix Sendung August 2015

Die Augustsendung von „Phoenix – nicht zu überhören“ hat zwei größere Beiträge, die sich mit der Benefizregatta „Rudern gegen den Krebs“ und mit einem Projekt des Friedenskreises hier in Halle beschäftigen. Neben viel Musik ist auch noch Platz für zwei kleine gesellschaftskritische Beiträge. Download mit ...

Kolumne Phoenix August 2015 – Flüchtlingspolitik und EU

Wie wollen die Nato, die USA und die anderen europäischen Staaten denn das Problem „islamischer Staat“ lösen? Trotz der hohen Flüchtlingszahlen ist die EU uneins und auf keinen Fall solidarisch. Und was sollen die deutschen Flugabwehrraketen an der Grenze zu Syrien noch dort? Ihre Daseinsberechtigung ist längst erloschen, wenn es...

Kolumne Phoenix Oktober 2014 – Rolle der UNO heute

Brauchen wir eigentlich die UNO noch, wenn es um militärische Konflikte geht? In der letzten Zeit kümmern sich die USA und die Nato offensichtlich nicht mehr um ein Mandat, wenn sie die Integrität und die Souveränität eines Landes missachten. Und auch in der Ukraine spielt die UNO nur eine untergeordnete...