Freiraumgalerie in Halle-Neustadt

Zufällig bin ich in eine Art Abschlussbesprechung von Künstlern der Freiraumgalerie hineingeplatzt, die in Halle-Neustadt die Stirnseite eines Blocks mit zwei großen Bildern verschönert haben. So konnte ich gerade noch...

09/2016: Suchra Gummelt in der Blanco Bar

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit fand in der Blanco Bar eine Ausstellung der bekannten Halleschen Malerin Suchra Gummelt statt. Das Thema: Liebe. Die musikalische Umrahmung der Vernissage am 15. September...

09/2016: Jean Lurcat – Ausstellung im Kunstverein Talstraße

Bis zum 20. November zeigt der Kunstverein Talstraße rund 50 Werke des französischen Künstlers Jean Lurçat, der als einer der bedeutendsten Vertreter des zeitgenössischen Bildteppichs gilt. Ausgestellt werden Aquarelle, Ölbilder...

09/2016: Stadtgottesacker Übergabe-Rundgang

Ich habe am 20.9.2016 an dem „Spaziergang“ auf dem Stadtgottesacker teilgenommen, auf dem Peter Dahlmeier im Beisein der Künstler die fertiggestellten Arbeiten vorgestellt hat, die damit symbolisch an die Stadt...

Kolumne 09/2016: Nachlese, Landtagswahl und Schulmisere

In meiner Nachlese greife ich 2 Themen aus vorangegangenen Sendungen auf, um zu sehen, ob sich etwas getan hat. Heute sind das: Vinylchlorid im Hufeisensee und die Büchertausch-Telefonzelle in Halle-Neustadt....

Beitrag 08/2016 – Altes Rathaus Halle: Ein Gespräch mit Ulrich Schröder

Durch unermüdliche Kleinarbeit hat die Bürgerinitiative Rathausseite e.V. einen Kapitalstock zusammengetragen, der mit der Stiftung Altes Rathaus gesichert und vergrößert werden soll. Helfen können wir Bürger mit kleinen oder auch...

Kolumne 08/2016: Zu viel Zucker in Getränken?

Ich gebe ja denjenigen Recht, die meinen, die Menschen werden zu dick. Da muss man nur die Augen aufmachen, wenn man durch die Stadt geht. Abhilfe schaffen soll jetzt eine...

Kolumne 08/2016: Kultur in Sachsen-Anhalt?

100 Tage nach der Wahl in Sachsen-Anhalt erfahren wir, dass es neben dem für die Öffentlichkeit bestimmten Koalitionspapier noch geheime Absprachen zwischen den Koalitionären gibt. Zumindest auf dem Gebiet der...

Kolumne 08/2016 – Hamsterkauf

Haben Sie schon auf Vorrat eingekauft, und haben Sie schon überlegt, wo Sie abbleiben werden, oder sich versuchen zu retten, wenn es zu Attacken oder kriegsähnlichen Zuständen auf deutschem Boden...

Kolumne 08/2016 – Erdogans Syrienpolitik

Schon wieder muss ich mich in einem Beitrag mit den Vorgängen in der Türkei und den Verknüpfungen mit der deutschen Politik beschäftigen. Türkische Spezialeinheiten haben die Grenze überschritten, türkische Panzer...

Beitrag 07/2016: Polizeisprechstunde für Prävention

Die Polizei bietet seit kurzem im Rahmen ihrer Präventionsarbeit Sprechstunden an. Wie diese von den Bürgern angenommen werden, das ist Gegenstand eines Gesprächs, das ich mit Der Polizeisprecherin Frau Anja...

Kolumne 07/2016: VC im Hufeisensee

Der Hufeisensee in Halle ist mit Vinylchlorid (VC) belastet, das über das Grundwasser eingetragen wird. Der Wert übersteigt den für Trinkwasser zugelassenen Grenzwert. Aber woher stammt das VC? Und wie...

Kolumne 07/2016: Gedenken an Tamara Danz

Vor 20 Jahren, am 22. Juli 1996, starb eine der namhaftesten Rocksängerinnen der DDR – Tamara Danz. Viel zu jung. Mit 44 Jahren. An Krebs. Was hatte sie für eine...

Kolumne 07/2016: Verschärfung des Sexualstrafrechts

Das vom Bundestag (7.7.16) beschlossene neue Sexualstrafrecht verfolgt nun den Grundsatz „Ein Nein ist ein Nein“, d.h., ein Täter macht sich strafbar, wenn er gegen den erkennbaren Willen des Opfers...

Kolumne 07/2016: Erdogan und der Putsch

Was lässt sich die EU, was lässt sich die Nato noch alles vom türkischen Ministerpräsidenten gefallen? Beide Institutionen verlieren ihr Gesicht, ihren demokratischen Wertekodex immer mehr. In meinen Augen ist...

Phoenix – nicht zu überhören ist eine einstündige Sendung von 2 älteren RadiomacherInnen für nicht nur ältere Hörerrinnen und Hörer bei Radio Corax FM 95.9 in Halle. Wir senden seit 2013 nach aktuellem Sendeschema alle 4 Wochen sonntags 17 Uhr live einen bunten Mix aus Musik und Wortbeiträgen, die sich den unterschiedlichsten Themen oder Ereignissen aus Vergangenheit und Gegenwart widmen. Die meisten haben einen Halle Bezug. Aber das ist nicht zwingend notwendig. Ab und an senden wir auch Interviews von Künstlern, Politikern oder anderen Personen, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben, und von denen wir annehmen, dass ihre Meinung auch unsere Hörerschaft interessiert. Fester Bestandteil dieser Stunde sind aber auch ein oder zwei Glossen oder „Kolumnen“, die das Tagesgeschehen kritisch, manchmal auch überspitzt, aufarbeiten.

Wir sind neugierig auf das, was so um uns herum passiert, und wir wollen Ihnen davon berichten und Sie – wenn möglich – ebenfalls neugierig machen!

Datenschutzerklärung